Sehtest: Beweise in diesem Test wie gut deine Augen wirklich sind!

Frage 1: Welche Formen siehst du?


Bei einer Sehschwäche handelt es sich um eine Veränderung des Auges, wodurch Bilder nicht korrekt auf der Netzhaut abgebildet werden können. Stattdessen wird das Licht vor der Netzhaut gebündelt (Kurzsichtigkeit) oder „theoretisch“ dahinter (Weitsichtigkeit). Sehschwächen können angeboren oder im Laufe der Jahre erworben sein, doch in jedem Fall sollte eine Sehschwäche korrigiert werden, um weitere Schäden am Auge zu vermeiden. Die bekanntesten Sehschwächen sind Weitsichtigkeit (Hyperopie), Kurzsichtigkeit (Myopie), Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) und Alterssichtigkeit (Presbyopie). Darüber hinaus gibt es weitere Formen von Sehschwächen wie Doppelsichtigkeit (Diplopie) und Schwachsichtigkeit (Amblyopie).
Beweise in diesem Sehtest, dass deine Augen immer noch perfekt sehen und Löse die folgenden Aufgaben!

Bestehst du noch ein weiteres Quiz?

Interessante Fakten - Wusstest du?
Es gibt eine Insel, auf der Katzen die einzigen Bewohner sind. Die japanische Insel Aoshima, auch bekannt als "Katzeninsel", liegt in der Seto-Inlandsee und beherbergt mehr als 120 Katzen, aber nur etwa ein Dutzend Menschen. Die Katzen wurden ursprünglich eingeführt, um eine Mäuseplage zu bekämpfen, aber im Laufe der Zeit vermehrten sie sich unkontrolliert, während die menschliche Bevölkerung zurückging. Heute sind die Katzen die Hauptattraktion der Insel und locken Touristen aus aller Welt an. Die Einheimischen kümmern sich um die Tiere, indem sie sie füttern und medizinisch versorgen. Die Katzeninsel ist ein ungewöhnliches Beispiel für das Zusammenleben von Mensch und Tier in einer einzigartigen Umgebung.

Trending