Was sagen deine Augen über dein vergangenes Leben aus?

Frage 1: Welche Farbe haben deine Augen?


Die Augen sind der Spiegel zur Seele, so sagte man schon in ganz alten Zeiten. In den Augen eines Menschen kann man so viel mehr sehen als nur die Farbe. Auch die Stimmungslage ist darin sehr gut erkennbar. Das sieht man bei jedem, wie er sich gerade fühlt, wenn man genau hinsieht.

Die Frage hier ist ja, was sagen deine Augen nicht über dein jetziges Leben, sondern über dein vergangenes Leben aus? Selbst das kann man darin sehen. Hast du es nie selbst erlebt, dass du einem Menschen in die Augen gesehen hast und sofort wusstest, diese Person ist nicht das erste Mal auf der Welt, die Augen sagen viel mehr aus? Also lass uns sehen, was deine Augen über dein vergangenes Leben verraten. Es ist sicher mehr, als du bisher geahnt hast.

Bestehst du noch ein weiteres Quiz?

Interessante Fakten - Wusstest du?
Der Geruch von frisch gemähtem Gras wird durch eine chemische Verbindung namens cis-3-Hexenal verursacht. Diese Verbindung wird von Grashalmen freigesetzt, wenn sie verletzt oder geschnitten werden, um Raubtiere abzuschrecken und andere Pflanzen in der Umgebung zu warnen. Der Geruch ist also eigentlich ein Hilferuf der Graspflanzen. Für Menschen ist der Geruch jedoch angenehm und wird oft mit Sommer und Natur assoziiert. Interessanterweise reagieren auch andere Pflanzen auf das cis-3-Hexenal, indem sie ihre eigenen Abwehrmechanismen aktivieren. So kann der Geruch von gemähtem Gras auch bei anderen Pflanzen in der Umgebung eine Stressreaktion auslösen.

Trending